Press enter to start your search
Brähler ICS AG

Delegate Microphone Brähler DMic wireless

Brähler ICS AG

Tischsprechstelle Kabellos Funk Mikrofon Diskussionsanlage

Brähler ICS AG

central unit Bosch NT-TX32 BIR digital

Bosch

Bosch Infrarot Digital DOL Sender Integrus

Brähler ICS AG

digital mixing console Yamaha QL5

Yamaha QL5

Kanäle: 64x Mono, 8x Stereo Fader: 32x Kanal, 2x Master

Brähler ICS AG

floor stand Unicol VS1000

Unicol VS1000

Maximale Höhe: 0,60m

Brähler ICS AG

interpreter booth Brähler Modul M83-H (two interpreters)

Brähler M83-H

Dolmetscherkabine für zwei Dolmetscher, Maße 170x170 cm

Brähler ICS AG

lectern,adjustable in height

Höhenverstellbar in 3 Stufen (109 cm, 112 cm und 115 cm) Ablage 60 x 42 cm

Brähler ICS AG

Tourguide Empfänger Sennheiser EK1038

Sennheiser EK1038-E

Durch die Möglichkeit, den Empfänger. EK 1038 mit verschiedenen Sendern zu kombinieren, können Sie das System optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Brähler ICS AG

Voting Unit Brähler DIGIVOTE III VD30

Brähler Digivote III VD30

DIGVOTE III ist das Stand-Alone-System von Brähler, das neue Standards für intelligente Abstimm- und Bewertungssysteme setzt. Parlamentarische Abstimmungen, Wahlen, Wissensabfragen, Meinungsumfragen, Segmentanalysen, Gruppenvergleiche oder sogar interaktive Quiz mit Ergebnisauswertungen in Echtzeit und direkter Einbindung in den Vortrag – all das ist mit DIGIVOTE III möglich. Die wahre Stärke von DIGIVOTE III ist die Fähigkeit zur Interaktion. Der Vorsitzende oder Sprecher kann Teilnehmer in seiner Präsentation auf unterschiedliche Art aktiv einbinden. Ausgestattet mit drahtlosen DIGIVOTE-Abstimmeinheiten können sie während einer Veranstaltung Feedback geben und sehen ihre Eingaben sofort auf dem Bildschirm

Brähler ICS AG

control unit and power supply BRÄHLER DCen (DIGIMIC)

Brähler DCen

Die DCen Zentrale steuert alle angeschlossenen Teilnehmereinheiten (drahtgebunden oder drahtlos) innerhalb des DIGIMIC Diskussionssystems, konfiguriert sie automatisch und verteilt das Audiosignal. Die DCen beinhaltet eine Menüsteuerung für die unterschiedlichen Mikrofonbetriebsarten, wie Aktivierung durch den Teilnehmer (AUT), Anmeldung des Redebeitrages (MAN) sowie Priorität des Vorsitzenden und VIP Management. Zusätzlich übernimmt die DCen die vollständige Kontrolle über die Dolmetscherpulte vom Typ DDol. Die DCen besitzt vier unabhängige D9 Schnittstellen für den Anschluss von insgesamt bis zu 100 drahtgebundene Sprechstellen. Alternativ können Dolmetscherpulte DDol an einer Schnittstelle D9 angeschlossen werden. Somit ist ein Mischbetrieb von Teilnehmereinheiten und Dolmetscherpulten in einem System möglich. Auch die Funkbasisstation DSpark, für die drahtlosen Teilnehmereinheiten, wird über die D9 Verbindung angeschlossen. Dadurch können alle drahtlosen und drahtgebundenen Einheiten kombiniert in einem System gesteuert werden. Registriert wird eine Mikrofoneinheit, sobald sie in das System eingebunden wird. Damit ist sie - ohne weitere Einstellungen - sofort betriebsbereit. Weitere Funktionen wie Fernsteuerung lassen sich über das Netzwerk oder Zuschaltung von geographischem Bedienfeld über PC mit Software realisieren. Professionelle digitale und analoge Schnittstellen stehen an der Zentrale zur Verfügung, um die Anbindung an AV-, bzw. Mediensteuerung etc. zu gewährleisten, beispielsweise ADAT, AES/EBU, 5 XLR symm., sowie zwei RS-232. Für die Anbindung der DCen an das Lautsprechersystem gibt es eine eingebaute 4x5 Audiomatrix, die es ermöglicht alle an- Ausstattung • Netzschalter mit Leuchtanzeige • LC Anzeige für Menusteuerung • 8 Tasten für Parametereinstellung • 4 grüne LEDs für Anzeige der Betriebsspannung an L1 - L4 • 4 gelbe LEDs für Audiosignal an L1 - L4 • 4 unabhängige Netzteile, 1 pro Linie • 4 x 5 Audio-Matrix ermöglicht differenzierte Tonverstärkung und -verteilung • Schutz gegen Kurzschluss und Überlast am Ausgang L1 - L4 • erweiterbar auf bis zu 2000 Sprechstellen und darüber hinaus Mikrofonbetriebsarten • AUTomatic - Jeder Teilnehmer schaltet sich ein / aus • AUTomatic NEXT/FLOAT • MANual - Jeder Teilnehmer kann sich in eine Wortmeldeliste eintragen • PRIOrity - Vorrangschaltung des Vorsitzenden • VOX - Mikrofonsteuerung über Sprache Abstimmung • Standardabstimmung • Anwesenheitkontrolle • 3 Tasten-Abstimmung (Parlamentarisch) und weitere Dolmetscherbetrieb • bis zu 8 (OR + 7) Kanäle Stromversorgung • Netzspannung: 90 - 240 VAC, 50...60 Hz • Leistungsaufnahme: 480 W max. Gehäuse • 19", 2 HE, Aluminium, natur-eloxiert • B x H x T: (433 x 88 x 330)mm Gewicht • 4,5kg kommenden Mikrofonsignale optimal zu verteilen. Damit lassen sich Mikrofonzweige leicht auskoppeln und separat behandeln (Bühne). Externe Signalquellen können ebenso aufgemischt bzw. eingespeist werden. Über Erweiterungszentralen lassen sich große Systemkonfigurationen erstellen. Zusätzlich können angeschlossene Vorsitzendensprechstellen separat einem der Audioausgänge zugewiesen

Brähler ICS AG

Single Interpreter Unit Brähler DDol (DIGIMIC)

Brähler DDol

Das bewährte Bedienkonzept des Dolmetscherpultes aus der High-End CDSVAN Produktfamilie, entwickelt in Zusammenarbeit mit Dolmetschern, steht nun auch als DIGIMIC DDol zur Verfügung. Die übersichtlich angebrachten Bedienelemente, das große, helle LCD und die hinterleuchteten Taster gestatten einfache und intuitive Bedienung. Bis zu 3 wählbare Ausgangskanäle und 5 vorwählbare Abhörsprachen sind ebenso selbstverständlich wie separate Audiokanäle zur Tontechnik oder zum Vorsitzenden. Alle handelsüblichen Kopfhörer (Mono/ Stereo) können an das Dolmetscherpult angeschlossen werden und garantieren in Kombination mit verschiedenen Mikrofontypen oder einer Hörsprechgarnitur maximalen Komfort für die Dolmetscher. Das Dolmetscherpult gliedert sich in 3 Bereiche: Ausgangskanäle • 3 wählbare Ausgangskanäle (A/B/C) •Mikrofon An/Aus Taster • Mute-Taster zum vorübergehenden Stummschalten des Mikrofons • Eindeutige Anzeige der aktiven und belegten Kanäle Abhörkanäle • 5 vorwählbare Abhörkanäle • Separate "Original"-Taste • Qualitätsanzeige für Relay-Übersetzung Überwachung • Lautsprecher mit Sprachenwähler zum Abhören aller Sprachkanäle • Stummschaltung aller Lautsprecher innerhalb einer Dolmetscherkabine, sobald ein Dolmetscherpult aktiv ist Zusätzliche Funktionen • Technikerruf und Vorsitzendenruf • Autorelay Funktion • Verschiedene Modi zur Kanalübernahme programmierbar • "Hearing Guard" LED zur Anzeige eines hohen Kopfhörerpegels

Brähler ICS AG

Tourguide stethoset receiver HDE 2020 D II

Sennheiser HDE2020-D

Tourguide receiver

Brähler ICS AG

Line Array Element Meyer Sound MINA

Meyersound MINA

active line array speaker drivers: 2x 6,5", 3x 3" frequency range: 66Hz - 18kHz

Brähler ICS AG

Analog Way Pulse 2 Seamless Switch

PLS350

Seamless Switch with 8 Inputs and native Matrix mode

Brähler ICS AG

Delegiertenmikrofonpult Brähler CMic CSV RFID

Brähler Cmic CSV

Tischmikrofon mit Schwanenhalsmikro und Sprachenwähler 2,5m Kabel Kopfhörerbuchse Lautsprecher es wird noch eine Zentrale benötigt (DCen)

Legal information & notices on this company profile:

Impressum



Brähler ICS Konferenztechnik
International Congress Service AG
Wahlfelder Mühle 3
53639 Königswinter

Telefon: +49 (0) 2244 930 0
Fax: +49 (0) 2244 930 430
EMail: info@braehler.com

Vorstand: Christophe Permantier

Amtsgericht Siegburg HRB 6980
USt.-IdNr.: DE 205595673